Kontakt | Nutzungsbedingungen | FAQ's | Impressum Samstag, 18.11.2017  
Herrenfussball
 
Bundesliga
2. Bundesliga
Regionalliga Süd
Regionalliga Nord
 
Amateurfussball
 
Oberliga Ba-Wü
 
Württemberg
Nordbaden
Südbaden

Frauenfussball

Jugendfussball

Termine/Turniere

ir-sport.de
sms4fans
sport-regional.de
 



Union blamiert sich in Neustrelitz 1:2
Neustrelitz/Berlin (dpa) - Fußball-Regionalligist 1.
FC Union Berlin hat sich beim seinem fünften Testspiel blamiert und beim Oberligisten TSG Neustrelitz verdient mit 1:2 (1:0) verloren.

Trainer Uwe Neuhaus setzte überwiegend Spieler der zweiten Reihe ein und schonte seine voraussichtliche Stammelf für die bevorstehende Partie gegen Leeds United. «Wir haben in der zweiten Halbzeit zu wenig investiert», kritisierte Neuhaus. Die Führung der Berliner besorgte Guido Spork (21.), doch dann drehten die Gastgeber innerhalb von drei Minuten den Spieß um und kamen durch Tore von Benjamin Gaudian (58.) und Velimir Ivanovic (61.) zum Erfolg.

Wieder zum Einsatz kam bei Union der zuletzt angeschlagene Neuzugang Maccambes Younga-Mouhani, der aber keine größeren Akzente setzen konnte. Nico Patschinski fehlte wegen Problemen mit den Adduktoren und muss möglicherweise auch am Mittwoch zuschauen. Daniel Göhlert und Karim Benyamina steigen nach Verletzungspausen am Montag wieder in das Training ein. Die Partie vor 580 Zuschauern war mit 20-minütiger Verspätung angepfiffen worden, weil die Berliner auf der Autobahn im Stau steckten.

14.07.2007 16:49
mehr Sport aus der Region unter stimme.de/sportregional


ebmpapst - Hallenmasters
Bezirkspokal Unterland: Die Spiele um den fussball-in-bw.de-Cup
Hätten Sie es gewusst? -> Regelfragen
regionalliga_nord